Geschichte

plameco spanplafonds, plameco spanndecken

Plameco wurde 1982 von Jo Spanjers als zweites Standbein seines Tischlereigeschäfts gegründet. Dank seiner Erfahrungen aus der Tischlerei mit Arbeiten in und rund ums Haus, entstand die Idee von Spanndecken. Nachhaltige Decke die wartungsleicht, feuchtebeständig und resistent gegen Schimmel, Algen und Bakterien sein sollten. Und die außerdem einfach zu montieren und sehr schön sind! Die Spanndecken wurden populär und 1985 fängt Jo Spanjers mit dem ersten Franchisepartner in den Niederlanden an und startet das Plameco-Franchisesystem. Die Spanndecken sind nicht nur in den Niederlanden gefragt, sondern auch in Belgien, wo der erste Franchisepartner in 1991, und in Deutschland, wo der erste Franchisepartner 1994 startete.

Während all dieser Jahre stand die Entwicklung des Plameco-Deckensystems nicht still. Die Spanndecken wurden immer weiter entwickelt und 1992 erhielt Plameco das Patent auf sein einzigartiges Deckensystem, das es möglich macht eine Spanndecke innerhalb von einem Tages zu einzubauen. Diese einmalige Technologie macht es nicht nur möglich die Spanndecke innerhalb eines Tages zu spannen, sondern vermeidet Baulärm und –Dreck und die Notwendigkeit Möbel verschieben zu müssen. Darüber hinaus wurde 2006 ein neues Material für Spanndecken entwickelt, das es möglich macht Spanndecken ohne Naht bis 5 Meter Breite zu produzieren und in einem Tag zu installieren. 2007 wurden zwei neue Innovationen in unsere Produktpalette aufgenommen, nämlich (mit Fotos) bedruckte Spanndecken und das Klicksystem für Beleuchtung. Im Jahr 2011 wurde das Sortiment noch erweitert mit der Möglichkeit einer Decke ohne sichtbaren Rand.

Plameco ist weiter gewachsen und brauchte neue Räume für den Hauptsitz und für die Aus- und Weiterbildungseinrichtungen. Dieses Gebäude wurde im Jahr 2000 fertig gestellt, und Plameco zog von Geldermalsen in das neue Gebäude an der A2 in Zaltbommel um. Es stellte sich heraus, dass dies eine kluge Entscheidung war. Im Jahr 2003 öffnete in Deutschland der  50. Franchisepartner seine Türen und schon 2006 startete der 100. Franchisepartner. In April 2009 wurde der Grundstein für den Neubau des Lagergebäudes und die Erweiterung der Produktionskapazität für Designdecken gelegt. Mit der Eröffnung wurde die Fläche für die Produktion verdoppelt. Das Wachstum von Plameco ging weiter und im Jahr 2012 wurde der Markt nach Luxemburg und 2013 nach Österreich erweitert, als dort die ersten Franchisepartner eröffneten. Im folgenden Jahr schloss sich der 150. Franchisepartner Plameco an.

Dieses Wachstum blieb nicht unbemerkt und im Jahr 2008 stand Plameco in den Top 100 der Franchisesysteme der Zeitschrift Impulse (Ausgabe 09/2008). Im Jahr 2009 wird Plameco als einziges ausländisches Franchisesystem vom F&C Internationales Zentrum für Franchisegenossenschaften (Münster) mit dem F&C Gold Award 2009 ausgezeichnet und wurde auch die Akkreditierung vom Deutschen Franchise-Verband (DFV) erneuert. 2010 erhält der Plameco-Partner André Feller die Auszeichnung ‘Starter des Jahres 2010', vor McDonald's und Futterhaus. Im Jahr 2011 steht Plameco in den Top 3 bei den Handwerksbetrieben, weil das Unternehmen auf Platz 27 der Top 100 der besten Franchise-Unternehmen landet. 2012 feiert Plameco sein 30-jähriges Jubiläum und es wird erneut die Akkreditierung des DFV gewährt. Plameco erhält auch 2012 das F&C Gold Award mit einer überdurchschnittlich hohen Zufriedenheit der Franchise-Partner. Darüber hinaus steigt Plameco im Impulse-Ranking der Top 100 von Franchise-Systeme auf Platz 14 und in 2013 sogar auf Platz 13. Plameco steht jetzt auf Platz 2 der Handwerksbetriebe. Das F&C Gold Award wird auch in 2015 wieder überreicht für die überdurchschnittlich hohe Zufriedenheit der Franchise-Partner.

Jetzt sind mehr als 170 Handwerksbetriebe in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Deutschland und Österreich an Plameco angeschlossen und wir wachsen immer noch. Deswegen sind wir immer auf der Suche nach neuen Partnern um unser Netzwerk zu erweitern. Für weitere Informationen darüber, wie Sie Plameco-Franchise-Partner werden können, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Herrn Jan van Westreenen. (Franchisenemer werden?)

Tel.: 0418-575040
E-Mail: westreenen@plameco.com


Plameco Auszeichnungen und Meilensteine


Möchten Sie unsere kostenlose Broschüre anfordern oder bevorzugen Kontakt per E-Mail?
Geben Sie Ihre Details unten ein und drücken Sie auf "Senden"